comment 0

Böblingen: Bibliothek eröffnet „Drive-in“-Ausleihe

In der Stadtbibliothek Böblingen in Baden-Württemberg können die Bürger*innen Bücher ausleihen, ohne in der Corona-Zeit nah mit anderen Menschen in Kontakt zu kommen. Besucher können vorbestellte Medien in der Tiefgarage an einem Drive-in unter der Bücherei in Empfang nehmen. Wer den Servicw nutzen will, muss vorher die gewünschten Medien bestellen. In der Tiefgarage – von der ein Nebeneingang in die Bibliothek führt – müssen Besucher dann klingeln und sich ausweisen.

Quelle: Süddeutsche Zeitung online „Bibliothek eröffnet „Drive-in“-Ausleihe“ (05.05.2020), zuletzt aufgerufen am 06.05.2020, onlne unter https://www.sueddeutsche.de/kultur/bibliotheken-boeblingen-bibliothek-eroeffnet-drive-in-ausleihe-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-200505-99-945254

Filed under: Aus den Bibliotheken

About the Author

Veröffentlicht von

Die Fachstelle für Öffentliche Bibliotheken NRW entwickelt Konzepte und Programme zur Sicherung und zum Ausbau öffentlicher Bibliotheken und berät die Bibliotheken und ihre Träger zu allen bibliotheksfachlichen Fragestellungen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.