comment 0

NRW: Ministerpräsident Rüttgers beruft Mitglieder der Zukunftskommission

Ministerpräsident Dr. Jürgen Rüttgers hat Anfang April 2008 die Mitglieder seiner „Zukunftskommission“ berufen. Diese wird die Landesregierung in Fragen der Zukunftsplanung beraten. Den Vorsitz übernimmt der Soziologe und Philologe Prof. Dr. Lord Ralf Dahrendorf, den stellvertretenden Vorsitz Bundesminister a.D. und Geschäftsführer der WAZ-Mediengruppe Bodo Hombach. Die Kommission setzt sich insgesamt aus 23 Personen aus allen Bereichen des politischen und gesellschaftlichen Lebens zusammen.
Die Zukunftskommission des Ministerpräsidenten ist eine unabhängige Einrichtung. Eine ihrer ersten Aufgaben wird es sein, einen Bericht „Nordrhein-Westfalen 2025 – Innovation, Beschäftigung, Lebensqualität“ zu erarbeiten. Er soll der Landesregierung im Frühjahr 2009 vorgelegt werden und Empfehlungen zur Bildungs-, Forschungs- und Wirtschaftspolitik sowie zur Solidarität in der älter werdenden Gesellschaft enthalten. Zusätzlich erwartet die Landesregierung Antworten auf die Frage, wie die Menschen im Jahr 2025 leben werden. Die Kommission hat im Mai ihre Arbeit aufgenommen.
Weitere Informationen (4 S., 32 KB):
http://www.mpifg.de/aktuelles/doks/Presseinfo%20Zukunftskommission_stk04042008_1.pdf
Quelle: Pressemitteilung der Staatskanzlei

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s