dbv: Treffpunkt Bibliothek – Themendienst für die Presse

Der Deutsche Bibliotheksverband e.V. (dbv) startet in der kommenden Woche einen neuen Dienst im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit. Ab dem 18. September erhalten Redaktionen im gesamten Bundesgebiet jeweils Dienstags einen sogenannten „Themendienst“. Zu einem aktuellen Thema der Bibliotheksarbeit wird ein journalistischer Text mit einer Auswahl passender Fotos gegebenenfalls ergänzt um Grafiken und Hintergrundmaterial verschickt. Auf diese Weise möchte man den Zeitungen und Zeitschriften die Möglichkeit bieten, anhand eines konkreten Textes auf ein Thema aufmerksam zu werden und es nach Belieben aufzugreifen. Die Redaktionen können die Texte kostenlos verwenden. Das Material ist nach journalistischen Kriterien geschrieben und druckfertig.

Der Themendienst kann auf der Website des dbv heruntergeladen werden. Der dbv würde es begrüßen, wenn Bibliotheken den neuen Dienst für eigene Pressemitteilungen in der Region aufgreifen würden. Selbstverständlich sollte das Material um bibliotheksspezifische Hinweise auf Veranstaltungen usw. ergänzt werden. Je mehr Redaktionen auf die Themen aufmerksam gemacht werden, umso größer ist die Chance auf eine breite Veröffentlichung.

Beispiele aus der Themenliste: Bestandserhaltung/Bestandsschutz, Urheberrecht, mobile Angebote, Bibliothek des Jahres, Verleihung der Karl-Preusker-Medaille, Digitalisierung, Moderne Bibliotheksberufe, die Bibliothek als Treffpunkt…

Zum Download-Bereich: http://www.treffpunkt-bibliothek.de/presse/themendienst/

About these ads

2 Gedanken zu „dbv: Treffpunkt Bibliothek – Themendienst für die Presse

  1. Pingback: dbv: Treffpunkt Bibliothek – Themendienst 1 Bücherbusse | Nachrichten für öffentliche Bibliotheken in NRW

  2. Pingback: Gelesen in Biblioblogs (38.KW’12) « Lesewolke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s