comment 1

Gütersloh: Stadtbibliothek bekommt einen Lesegarten

Das städtische Grünflächenamt plant für 2019 den 1.600 Quadratmeter großen Platz auf der Rückseite der Stadtbibliothek Gütersloh in einen Lesegarten umzuwandeln. Für das Vorhaben wurde 95.000 € im Haushaltsplan eingestellt. Es soll eine „neue, kleine, grüne Naturfläche mit hoher Aufenthaltsqualität“ geschaffen werden. Zusätzlich erhält die Stadt Gelder aus dem Topf des Förderprogramms „Investitionspakt Soziale Integration im Quartier 2018″ des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung NRW.

Quelle: Osterkamp, Ludger: „Gütersloher Bibliothek soll einen Lesegarten bekommen“ (25.10.2018), online verfügbar unter: https://www.nw.de/lokal/kreis_guetersloh/guetersloh/22279680_Guetersloher-Bibliothek-soll-einen-Lesegarten-bekommen.html

Filed under: Aus den Bibliotheken

About the Author

Veröffentlicht von

Die Fachstelle für Öffentliche Bibliotheken NRW entwickelt Konzepte und Programme zur Sicherung und zum Ausbau öffentlicher Bibliotheken und berät die Bibliotheken und ihre Träger zu allen bibliotheksfachlichen Fragestellungen.

1 Comment so far

  1. Pingback: Gütersloh: Der Lesegarten kommt | Fachstelle Öffentliche Bibliotheken NRW

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.