comment 0

Arnsberg: Stadtteilbücherei Neheim zieht in Zwischenquartier

Im Rahmen von Sanierungsarbeiten in der Marktpassage von Neheim, in welcher auch die Stadtteilbücherei untergebracht ist, muss diese in ein Zwischenquartier ausweichen. Die Verwaltung sucht bereits nach einer Übergangslösung von September 2018 bis Ende 2019. Ob die Stadtteilbücherei danach in ihre alte Räumlichkeiten zurückkehren wird, ist wahrscheinlich, aber noch nicht gesichert.

Quelle:
Westdeutsche Allgemeine Zeitung- „Übergangslösung für Stadtteilbücherei Neheim nötig“ (16.02.2018), online verfügbar unter: https://www.waz.de/staedte/arnsberg/uebergangsloesung-fuer-stadtbuecherei-neheim-noetig-id213344819.html

Filed under: Aus den Bibliotheken

About the Author

Veröffentlicht von

Die Fachstelle für Öffentliche Bibliotheken NRW entwickelt Konzepte und Programme zur Sicherung und zum Ausbau öffentlicher Bibliotheken und berät die Bibliotheken und ihre Träger zu allen bibliotheksfachlichen Fragestellungen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..