All posts tagged “Bibliothekspolitik

Bibliothekspolitik

Nachrichtenbild
comment 0

dbv: Stellungnahme „Bibliotheken und Demokratie“

Anlässlich des 70. Jahrestags des Grundgesetzes veröffentlichte der Deutsche Bibliotheksverband (dbv) am 23.05.2019 die Stellungnahme „Bibliotheken und Demokratie“. Durch Zugang zu Information, Leseförderung und die Vermittlung von Medien- und Informationskompetenz fördern Bibliotheken die Teilhabe an der demokratischen Gesellschaft. Quelle: B.i.t. online: „Bibliotheken sind Orte gelebter Demokratie“ (23.05.2019).… Read More

Nachrichtenbild
comment 0

BID-Präsidentin äußert sich im Deutschlandfunk zu Bibliotheksgesetz

Die Präsidentin des Dachverbands „Bibliothek und Information Deutschland“ (BID) Barbara Lison möchte Bibliotheken zu Pflichtaufgaben der Kommunen machen. Dies äußerte sie in einem Gespräch mit dem Deutschlandfunk. Durch ein solches Gesetz würden Bibliotheken wieder mehr in den Fokus der Gesellschaft rücken und auch eine höhere… Read More

comment 0

Aktionstage Netzpolitik, 07.-09.06.2018

Vom 07. bis 09.06.2018 finden erstmals die bundesweiten Aktionstage „Netzpolitik“ statt. Die Bundeszentrale sowie die Landeszentralen für politische Bildung möchten anhand von Vorträgen, Workshops, Filmvorstellungen und Kunstausstellungen die Themen Netzpolitik und Demokratie in das Bewusstsein der Bürger bringen und laden Bibliotheken dazu ein, sich mit… Read More

comment 0

dbv / VDB: Ausschreibung aller Fachkommissionen bis 01.07.2018

Der Deutsche Bibliotheksverband e.V. (dbv) und der Verein Deutscher Bibliothekarinnen und Bibliothekare (VDB) schreibt seine Fachkommissionen für die Amtsperiode Juli 2018 bis Juni 2021 aus. Mitglieder der Kommissionen sind als beratende Experten für ihren jeweiligen Fachbereich tätig und kommunizieren diesen in der Fachöffentlichkeit. Im Folgenden… Read More

comment 0

dbv: Bericht zur Lage der Bibliotheken 2017/18

Der DBV hat seinen jährlich erscheinenden Bericht zur Lage der Bibliotheken veröffentlicht. Zentrale Forderungen sind unter anderem die gesetzliche Regelung des E-Book-Verleihs, die flächendeckende digitale Ausstattung Öffentlicher Bibliotheken sowie weitere Bibliotheksgesetze in den Ländern. Zu Wort kommt auch die Ministerin für Kultur und Wissenschaft des… Read More

comment 0

Positionspapier zu Schulbibliotheken in Berlin

Im Auftrag der Arbeitsgemeinschaft Schulbibliotheken Berlin Brandenburg e. V. wurde ein Positionspapier zur Koalitionsvereinbarung der aktuellen Berliner Regierung verfasst. Dieses enthält Vorschläge, die sich mit Möglichkeiten zur weiteren Entwicklung der Schulbibliothekslandschaft in Berlin (bspw. Entwicklung eines Verbundsystems, professionelle Betreuung) befassen. In der Koalitionsvereinbarung wird sich… Read More

comment 0

dbv: Neue Ziele der Interessensvertretung KIBA

Die Interessenvertretung „Konferenz der bibliotheks- und informationswissenschaftlichen Hochschulen und Ausbildungseinrichtungen“ (KIBA) hat sich im Zuge ihrer letzten Tagung neue Ziele gesetzt. Zukünftige Aktivitäten der für Nachwuchsförderung und Lobbyarbeit zuständigen Arbeitsgruppe des dbv beinhalten eine beständige Weiterentwicklung der Studiengänge, eine Steigerung der öffentlichen Sichtbarkeit von bibliotheks-… Read More

comment 0

Erster Landeskulturbericht NRW erschienen

Am 21. März 2017 stellte Kulturministerin Christina Kampmann den ersten Landeskulturbericht NRW in Düsseldorf vor. Auf 268 Seiten wird ein detaillierter Überblick über die Kulturlandschaft Nordrhein-Westfalens geboten. Inhaltsschwerpunkte sind die kulturelle Infrastruktur des Landes, das Kulturpublikum und dessen Veränderungen durch den demografischen Wandel und die… Read More