comment 0

Bergisch-Gladbach: Online-Bilderbuchkino mit Gebärdendolmetscher

Wegen der Corona-Maßnahmen konnte seit März kein Bilderbuchkino mehr in den Stadtbüchereien in Bergisch Gladbach stattfinden. Um mit ihren jungen Lesern dennoch in Kontakt zu bleiben, bieten die Büchereien nun erstmals ein Bilderbuchkino über ein Live-Meeting-Programm an.

Das Besondere ist aber nicht nur der virtuelle Raum, in dem vorgelesen wird. Die Lesung wird zudem von einem Gebärdendolmetscher des Teams Skarabee begleitet und übersetzt. Das Angebot wird  durch das „Projekt Inklusion“ der Stadtteilbücherei Bensberg ermöglicht. Im Rahmen dieses Projektes werden Medien in Leichter Sprache ebenso angeboten wie Medien zu den Themen Gebärdensprache, Kommunikationshilfen und Behinderungen.

Quelle: https://in-gl.de/2020/06/15/das-bilderbuchkino-ist-zurueck-mit-gebaerdendolmetscher/

Filed under: Aus den Bibliotheken

About the Author

Veröffentlicht von

Die Fachstelle für Öffentliche Bibliotheken NRW entwickelt Konzepte und Programme zur Sicherung und zum Ausbau öffentlicher Bibliotheken und berät die Bibliotheken und ihre Träger zu allen bibliotheksfachlichen Fragestellungen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.