comment 0

Velbert: Fahrradkuriere liefern Bücher an private Nutzer

Ehrenamtliche Fahrradkuriere des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC) liefern in Velbert telefonisch bestellte Medien aus. Der Service richtet sich ausschließlich an Velberter Bürger*innen mit einem gültigen Ausweis für die Stadtbibliothek, die das Haus aufgrund der Corona-Pandemie nicht verlassen können oder immobil sind. Sie können auf der Internetseite der Stadfbibliothek Bücher, Hörbücher oder DVDs auswählen – und dann telefonisch eine Bestellung aufgeben. Wenn der Service der Ehrenamtlichen gut funktioniert, kann sich Ulrike Motte, die Leiterin der Velberter Stadtbibliothek, vorstellen, ihn auch nach dem Abklingen der Corona-Pandemie fortzusetzen – für Senioren oder Nutzer, die den Weg in die Bibliothek nicht mehr bewältigen können.

Quelle: WDR | Lokalzeit2go – Bergisches Land: „Bücher auf Rädern“ (25.05.2020), online unter https://www1.wdr.de/nachrichten/rheinland/buecher-auf-raedern-100.html

 

Filed under: Aus den Bibliotheken

About the Author

Veröffentlicht von

Die Fachstelle für Öffentliche Bibliotheken NRW entwickelt Konzepte und Programme zur Sicherung und zum Ausbau öffentlicher Bibliotheken und berät die Bibliotheken und ihre Träger zu allen bibliotheksfachlichen Fragestellungen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..