Nachrichtenbild
comment 0

Corona-Krise: PEN für Verdoppelung des Ankaufsbudgets Öffentlicher Bibliotheken

Die deutsche Schriftstellervereinigung PEN fordert die Bundesregierung dazu auf, den Ankaufsetat Öffentlicher Bibliotheken zu verdoppeln. Damit würde die Buchbranche unterstützt und der Bibliotheksbestand könnte erweitert werden. Die finanziellen Mittel sollten nach Ansicht von PEN möglichst zeitnah bewilligt und aus dem jeweiligen Länder- und Bundeshaushalt zur Verfügung gestellt werden, um die Kommunen zu entlasten.

Quelle: Börsenblatt: „PEN für Verdoppelung des Ankaufsetats öffentlicher Bibliotheken“ (02.06.2020), online unter https://www.boersenblatt.net/2020-06-02-artikel-pen_fuer_verdoppelung_des_ankaufsetats_oeffentlicher_bibliotheken-buchhandel_in_der_corona-krise_unterstuetzen.1873358.html?nl=newsletter20200602&nla=artikel1873358&etcc_newsletter=1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.