Nachrichtenbild
comment 0

dbv: Stellungnahme zum Telemedienänderungskonzept

Anlässlich des Aufrufs des ZDF-Fernsehrats zum Änderungskonzept der Telemedienangebote hat der Deutsche Bibliotheksverband (dbv) eine Stellungnahme abgegeben. Darin plädiert er dafür, die Verweildauer von Bildungsinhalten, wo es rechtlich möglich ist, unbegrenzt zuzulassen. Damit würde der unbeschränkte Zugang zu Information für alle Bürger*innen gewährleistet, was auch Kernaufgabe der Bibliotheken sei.

Quelle: Deutscher Bibliotheksverband (dbv): „Verweildauer im Telemedienänderungskonzept Stellungnahme des Deutschen Bibliotheksverbandes e.V. (dbv) an den ZDF-Fernsehrat“ (25.10.19), online verfügbar unter https://www.bibliotheksverband.de/…/Stellungnahme_ZDF_Fernsehrat_dbv_final.pdf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.