comment 0

Frankfurter Buchmesse: „Create your Revolution“, 16.10.19

Die diesjährige Frankfurter Buchmesse stellt Kultur in den Mittelpunkt ihres globalen gesellschaftlichen Diskurses. Mit „CREATE YOUR REVOLUTION – INITIATIVE FOR THE FUTURE OF CULTURE“ haben sie kreative Pioniere aus der Kultur- und Kreativwirtschaft eingeladen, ihre visionären Ideen vorzustellen.

Betelhem Dessie, Gina Belafonte, Tea Uglow u.a. treten zu den CREATE YOUR REVOLUTION-Talks am Mittwoch, 16.10.2019, um 17.00 Uhr im Congress Center auf der Frankfurter Buchmesse (16.-20.10.2019) an. Dabei geht es um die Themen Aktivismus, Sprache, Leben mit Maschinen, Vertrauen, Zukunft, Identität, Nachhaltigkeit und Bildung.

Quelle: Fachstelle für das Öffentliche Bibliothekswesen Tübingen 07/19

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..