comment 0

Köln/Langenfeld/Monheim: Sonntagsöffnung wird begrüßt

Die Leiter*innen der Bibliotheken in Köln, Langenfeld und Monheim begrüßen den Gesetzentwurf der Regierungsfraktionen CDU/FDP, die Sonntagsöffnung für Bibliotheken zu ermöglichen.

Frau Dr. Vogt, Stadtbibliothek Köln, begrüßt die Sonntagsöffnung im Kontext der Bibliothek als dritten Orts. Das Spektrum der Angebote – sei es der 3D-Drucker oder die Arbeitsplätze- wäre auch sonntags ein Publikumsmagnet.

Frau Seuser, Stadtbibliothek Langenfeld, begrüßt die Möglichkeit zur Sonntagsöffnung. Vor 2021 werde man jedoch keine Anpassungen der Öffnungszeiten vornehmen, da dies sorgfältiger Planung bedürfe.

Herr Führer, Stadtbibliothek Monheim, lobt die Sonntagsöffnung als Möglichkeit, familienfreundlicher zu werden. Ob die Bibliothek für dieses Ziel mit Personal besetzt werden oder als Open Library laufen kann, wird in seinem Hause noch ermittelt.

Quellen:

Hass, Diana: „Bald auch sonntags geöffnet? Die Kölner Zentralbibliothek geht mit der Zeit“ (29.04.2019), online verfügbar unter ttps://www.rundschau-online.de/region/koeln/bald-auch-sonntags-geoeffnet–die-koelner-zentralbibliothek-geht-mit-der-zeit-32440174?dmcid=f_yho_RSS-Feed+K%F6ln

Czyperek, Petra: „Langenfeld/Monheim. Neue Öffnungszeiten für Bibliotheken?“ (05.04.2019), online verfügbar unter https://www.wz.de/nrw/kreis-mettmann/langenfeld-und-monheim/die-buechereien-in-langenfeld-und-monheim-koennen-bei-sonntagsoeffnung-mehr-publikum-anziehen_aid-38338647

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.