comment 0

Moers: Open Library für 2020 geplant

Die Stadtbibliothek Moers soll im Laufe des kommenden Jahres zur Open Library werden. Stadtsprecher Klaus Janczyk sagte gegenüber der Rheinischen Post, dass schon länger daran gearbeitet werde, die Zentralbibliothek im Hanns-Peter-Hüsch-Bildungszentrum zur Open Library umzugestalten.

Geplant seien zusätzliche  Öffnungen ohne Personal, sodass die Bibliothek an Ihren Öffnungstagen bis 22 Uhr zur Verfügung steht. Zusätzlich werde dann sonntags von 10.30 Uhr bis 22 Uhr geöffnet.

Während der Open-Library-Zeiten werde es Videoüberwachung und eingeschränkte Ausleihe geben. Brettspiele und Bilder aus der Artothek seien dann von der Ausleihe ausgeschlossen.

Quelle: Pogorzalek, Josef: „Open Library in Moers – Die Bibliothek wird bald ganz kuschelig“ (16.04.2019), online verfügbar unter https://rp-online.de/nrw/staedte/moers/moers-plant-eine-open-library-mit-oeffnungszeiten-ohne-personal_aid-38146401

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.