comment 0

lit.COLOGNE Debütpreis 2019 an Giulia Becker verliehen

Giulia Beckers Roman „Das Leben ist eins der Härtesten“ wurde mit dem Debütpreis 2019 ausgezeichnet. Auf der lit.COLOGNE präsentierte die Jury drei Kandidaten, aus denen das Publikum die Gewinnerin wählte. Neben Giulia Becker waren Anselm Oelze und Helene Bukowski nominiert.

Buchreport: „Lit.cologne – Giulia Becker erhält Debütpreis“ (01.04.2019), online verfügbar unter: https://www.buchreport.de/news/giulia-becker-erhaelt-debuetpreis/

Filed under: Termine, Ausschreibungen

About the Author

Veröffentlicht von

Die Fachstelle für Öffentliche Bibliotheken NRW entwickelt Konzepte und Programme zur Sicherung und zum Ausbau öffentlicher Bibliotheken und berät die Bibliotheken und ihre Träger zu allen bibliotheksfachlichen Fragestellungen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.