comment 0

Kostenlose Handbücher für Repair Cafés

Im Kontext von Makerspaces können Repair Cafés auch für Bibliotheken interessant sein. Repair Cafés sind ein Veranstaltungsformat, bei dem die Bibliothek Räume, Werkzeug und Unterstützung bereitstellt, damit Menschen defekte Alltagsgegenstände reparieren. So werden Ressourcen geschont und handwerkliche Fähigkeiten erlernt.

Damit das Reparieren auch von Erfolg gekrönt ist, stehen beim Netzwerk Reparatur-Initiativen vier kostenlose Handbücher zur Verfügung. Die Rubrik Reparieren an Schulen verzeichnet zwei Handbücher, die sich an Kinder ab der Mittelstufe richten und im Rahmen von AGs in der Schule entstanden sind.

Über die Besonderheiten beim Reparieren von Kaffeevollautomaten klärt das dritte Handbuch auf. Diese Geräte sind recht komplex und daher schwerer zu reparieren, werden jedoch vermehrt in den Cafés nachgefragt.

Das vierte Handbuch umfasst Möglichkeiten zur Reparatur mit Hilfe von 3D-Druck. Es enthält einen Leitfaden für die 3D-Reparatur, ein Poster und eine Präsentationvorlage für Workshops. Auch Veranstaltungsmodelle und Fallbeispiele werden bereitgestellt.

Quelle: Hansen, Helga – „Kostenlos Herunterladen: Handbücher für Repair Cafés“ (14.12.2018), online verfügbar unter https://www.heise.de/make/meldung/Kostenlos-Herunterladen-Handbuecher-fuer-Repair-Cafes-4246492.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.