comment 0

Kreis Soest: Aus für Bücherbus

Nach der Auszählung von über 35.000 Wählerstimmen steht nun fest, dass der Kreis Soest keinen neuen Bücherbus erhält. Die offizielle Pressemeldung erfolgte am 18.09.18 und kann hier nachgelesen werden. Zudem berichtete der WDR in einem Beitrag über die Entscheidung.

Initiator des Bürgerentscheids Thomas Reimann bedauert das Ergebnis, stellt aber fest, dass sich „wenigstens (…) viele Menschen im Kreis Soest über Leseförderung und die mit Literatur unterversorgten Dörfer Gedanken gemacht“ haben.

Quelle: Michael Dittrich: „Kein neuer Bücherbus im Kreis Soest“ (17.09.2018), online verfügbar unter: https://www1.wdr.de/nachrichten/westfalen-lippe/buecherbus-buergerentscheid-soest-102.html

Filed under: Aus den Bibliotheken

About the Author

Veröffentlicht von

Die Fachstelle für Öffentliche Bibliotheken NRW entwickelt Konzepte und Programme zur Sicherung und zum Ausbau öffentlicher Bibliotheken und berät die Bibliotheken und ihre Träger zu allen bibliotheksfachlichen Fragestellungen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.