comment 1

Internet-ABC: Surfschein für Kinder

Das Internet-ABC e.V. bietet auf seiner Homepage einen Surfschein für Kinder an. Mit dem Surfschein können Kinder ihr Wissen testen und einen „Führerschein fürs Internet“ erhalten. Getestet wird das Wissen in vier Kategorien „Surfen & Internet“, „Achtung! Gefahren“, „Lesen, Hören & Sehen“ und „Mitreden & Mitmachen“.

Den Surfschein gibt es in zwei Ausführungen. Neben einem kurzweiligen Quiz (Surfschein: Das Quiz) bietet Surfschein: Die große Variante noch mehr Rätsel und eine aufwändigere Aufbereitung.

Quelle: Internet-abc: „Surfschein“ (10.08.2018), online verfügbar unter: https://www.internet-abc.de/kinder/lernen-schule/surfschein/

1 Comment so far

  1. Danke für den Tipp! Wir werden das auf jeden Fall im Rahmen unserer Angebote für Schulen nutzen. In den Lehrer-Materialien sind sogar schon die Kompetenzen genannt, die man auch im Medienpass findet, so dass man es ganz leicht dort anschließen kann. Ich würde höchstens anmerken, dass aus meiner Sicht die Aufmachung (kindlich) und die Inhalte (teilweise ganz schön anspruchsvoll) nicht ganz zusammenpassen. Inhaltlich eher für 5.+6. Klasse als für 3./4.Klasse geeignet. Sogar für die uns regelmäßig besuchenden Achtklässler könnte ich da noch einiges finden. Die Quizze sollten auf jeden Fall erst zur Abfrage am Ende stehen, nachdem es vorher genug Input gab. Aber auch dafür liefert das Internet-ABC ja die Lernmodule.
    Julia Rittel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.