comment 0

Mönchengladbach: Architektenwettbewerb für Bibliotheks-Umbau

Die Stadt Mönchengladbach bereitet einen Architektenwettbewerb zum Umbau der Zentralbibliothek an der Blücherstraße vor. Seit etwa zehn Jahren diskutiert man in der Stadt über die Zukunft der Zentralbibliothek. Ein Neubau wurde bereits ausgeschlossen. Für den Umbau sollen die Fördertopfe des Integrierten Handlungs- und Entwicklungskonzepts (IHEK) genutzt werden. Daraus ergibt sich ein geplanter Projektabschluss für Ende 2022. Der erste Schritt auf dem Weg zum Umbau ist die Durchführung eines Architektenwettbewerbs. Das Ergebnis soll bereits im Herbst  feststehen.

Quelle: Weber, Dieter: „Bibliotheks-Umbau: Stadt bereitet Wettbewerb vor“ (09.05.2018), online verfügbar unter: http://www.wz.de/lokales/moenchengladbach/bibliotheks-umbau-stadt-bereitet-wettbewerb-vor-1.2678035

Filed under: Aus den Bibliotheken

About the Author

Veröffentlicht von

Die Fachstelle für Öffentliche Bibliotheken NRW entwickelt Konzepte und Programme zur Sicherung und zum Ausbau öffentlicher Bibliotheken und berät die Bibliotheken und ihre Träger zu allen bibliotheksfachlichen Fragestellungen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..