comment 0

Neuss: Kostenloser Bibliotheksausweis für U21 wird geprüft

In der Kulturausschussitzung wurde neben der Vorstellung der künftigen Leitung der Stadtbibliothek Frau Büchel, auch das Thema kostenloser Ausweis thematisiert. Vor allem die Kinder und Jugendlichen unter 21 Jahre werden hier angesprochen. Die Prüfung der Auswirkungen läuft derzeit durch die Kulturverwaltung. Die Gebührenerhöhung für die schriftliche Erinnerung bei verspäteter Rückgabe ist allerdings beschlossen und wurde von 0,60 auf einen Euro gesetzt.

Quelle: NGZ-Online – „Kostenloser Bibliotheksausweis wird geprüft“ (zuletzt aufgerufen am 23.04.2018), online verfügbar unter: http://www.rp-online.de/nrw/staedte/neuss/kostenloser-bibliotheksausweis-wird-geprueft-aid-1.7526067#

Filed under: Aus den Bibliotheken

About the Author

Veröffentlicht von

Die Fachstelle für Öffentliche Bibliotheken NRW entwickelt Konzepte und Programme zur Sicherung und zum Ausbau öffentlicher Bibliotheken und berät die Bibliotheken und ihre Träger zu allen bibliotheksfachlichen Fragestellungen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.