comment 0

Neuss: Claudia Büchel als Nachfolgerin von Alwin Müller-Jerina vorgestellt

In der letzten Woche wurde im Kulturausschuss in Neuss die neue Leiterin ab Mai für die Stadtbibliothek Neuss vorgestellt. Nachdem Herr Müller-Jerina Ende April in den Ruhestand geht, übernimmt Frau Büchel die Leitung des Neusser Hauses. Aktuell ist Sie Leiterin der Stadtbibliothek Münster und hat zuvor die Stadtbücherei Hilden erfolgreich geleitet. 2016 hat Sie unteranderem mit Hilden den Preis der „Bibliothek des Jahres“ erhalten. Die einstimmige Entscheidung in Neuss ermöglicht es Frau Büchel nach eigenem Wunsch wieder ins Rheinland zurückzukehren. Neben dem Studium zur Diplom Bibliothekarin hat Sie auch eine Zusatzqualifikation im Kulturmanagement.

Quelle: RP-Online – „Kölnerin wird Chefin der Neusser Stadtbibliothek“ (zuletzt aufgerufen am 19.04.2018), online verfügbar unter: http://www.rp-online.de/nrw/staedte/neuss/koelnerin-wird-chefin-der-neusser-stadtbibliothek-aid-1.7524054

Filed under: Aus den Bibliotheken

About the Author

Veröffentlicht von

Die Fachstelle für Öffentliche Bibliotheken NRW entwickelt Konzepte und Programme zur Sicherung und zum Ausbau öffentlicher Bibliotheken und berät die Bibliotheken und ihre Träger zu allen bibliotheksfachlichen Fragestellungen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.