comment 1

DNB – Inhaltserschließung im Wandel

Mit Einführung von RDA ändert sich auch die inhaltliche Erschließung von Publikationen. Die Deutsche Nationalbibliothek (DNB) hat wichtige Schritte auf dem Weg zu einer sich verändernden Erschließung veröffentlicht: „Die parallele Verbreitung von analogen und digitalen Informationen führt zu einer stetig ansteigenden Menge neu erscheinender Publikationen. Die Auswertungsmöglichkeiten digitaler Inhalte, die Kooperationsmöglichkeiten durch das Internet sowie die Entwicklung technischer Verfahren, Inhalte miteinander vernetzen und thematisch in Beziehung setzen zu können, lassen Raum, bibliothekarische Erschließungsverfahren neu zu denken. Erschließung muss dabei nicht mehr als einmaliger abgeschlossener Vorgang, sondern kann als zyklisches Verfahren betrachtet werden, bei dem Erschließungsdaten immer wieder verändert und aktualisiert werden…“

Quelle: DNB-Newsletter Standardisierung und Erschließung Nr. 35 August 2017: „Inhaltserschließungskonzept“ (zuletzt aufgerufen am 22.08.2017), online verfügbar unter: http://d-nb.info/1137843217/34

1 Comment so far

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s