comment 0

Duisburg: Bezirksbibliothek Rheinhausen öffnet ihre Pforten wieder

„Die Rheinhauser Bezirksbibliothek ist die zweitgrößte und zweitwichtigste in der Stadt“ – so äußerte sich Bibliotheksleiter Dr. Jan-Pieter Barbian bei der Wiedereröffnung nach einer Brandschutzsanierung am 3.8.2017. Drei Monate mussten die Rheinhauser auf ihre Bibliothek verzichten. Durch die Brandschutzsanierung können die Veranstaltungsräume der Bibliothek nun wieder genutzt werden.

Quelle: Pake, Simon „Rheinhausen: Bibliothek wieder geöffnet“ (03.08.2017), online verfügbar unter: http://www.rp-online.de/nrw/staedte/duisburg/rheinhausen-bibliothek-wieder-geoeffnet-aid-1.6987430

Einsortiert unter:Aus den Bibliotheken

About the Author

Veröffentlicht von

Die Fachstelle für Öffentliche Bibliotheken NRW entwickelt Konzepte und Programme zur Sicherung und zum Ausbau öffentlicher Bibliotheken und berät die Bibliotheken und ihre Träger zu allen bibliotheksfachlichen Fragestellungen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s