comment 0

Partizipation in den USA

Andreas Mittrowann hat auf seinem Blog Globolibro einen Beitrag mit dem Titel „Paritzipation in den USA: Wie Bibliotheken Bürger*innen einbeziehen“ veröffentlicht. Bei den drei Beispielen geht es um Beteiligungsprozesse zur Verbesserung der Angebote oder der Genehmigung von notwendigen Geldmitteln.

Volltext unter: https://globolibro.wordpress.com/2017/07/10/partizipation-in-den-usa-wie-bibliotheken-buergerinnen-einbeziehen/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s