comment 0

IFLA Richtlinie kontinuierliche berufliche Entwicklung

Mit Unterstützung von Bibliothek und Information Deutschland (BID) wurden die IFLA-Richtlinien für kontinuierliche berufliche Entwicklung: Prinzipien und Best Practices ins Deutsche übersetzt. Grundlage der nun 86 seitigen Ausführung der Richtlinien ist die in 2006 veröffentlichte Liste von zehn Voraussetzungen, die sicherstellen sollten, dass Bibliotheks-bzw. Informationsfachkräfte Zugang zu Weiterbildungsmöglichkeiten haben und diese auch nutzen.
Die ausführliche Richtlinien sind hier zu finden.

Quelle:
Webseite der IFLA „IFLA Guidelines for Continuing Professional Development: Principles and Best Practices“ (zuletzt aufgerufen am 11.04.2017), online verfügbar unter: https://www.ifla.org/publications/node/10532

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s