comment 0

IFLA: Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung

Ende 2016 haben sich Bibliotheksverbände aus 50 Ländern beim internationalen Bibliotheksverband IFLA verpflichtet, die Zielerreichung der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung zu unterstützen. So werden alle Verbände unter anderem die Bedeutung der Agenda 2030 verbreiten. Die vereinten Nationen führen in der Agenda 17 Ziele auf, die bis 2030 erreicht werden sollen. Bibliotheken können zu allen Zielen wichtige Beiträge leisten, die durch die Bibliotheksverbände sichtbarer für die Politik gemacht werden sollen.
Die ersten Ergebnisse und Berichte werden in einem Zwischenbericht (in englischer Sprache) der IFLA festgehalten.

Alle Informationen zur Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung sind auf der Webseite des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung nachzulesen.

Quelle:
Webseite der IFLA „International Advocacy Programme (IAP) Update – February 2017“ (06.02.2017), online verfügbar unter: https://www.ifla.org/node/11195

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s