comment 0

Projektförderung – Meet your neighbours – Begegnungsort Bibliothek

Öffentliche Bibliotheken können sich ab sofort um die Förderung des neuen Projektes „Meet the neighbours“ bewerben. Für den Zeitraum von März bis Ende Dezember 2017 sucht das Projekt insgesamt nach 12 Veranstaltungen in Bibliotheken.

Meet your neighbours ist eine von der Berliner Schriftstellerin Annika Reich und dem Aktionsbündnis WIR MACHEN DAS ins Leben gerufene und von der Allianz Kulturstiftung geförderte bundesweite Veranstaltungsreihe. Unter dem Motto „Wir reden nicht übereinander, sondern miteinander“ erzählen sich Menschen, die nach Deutschland geflohen sind und Menschen, die schon länger bzw. immer hier leben, voneinander.

Details zum Projekt finden Sie unter Meet your neighbours-Begegnungsorte. Wenn Sie Interesse an einer Bewerbung haben, melden Sie sich direkt bei Rebecca Elsässer per Email unter: re@re-ell.de oder telefonisch unter Tel: 030-644 426 68.

Quelle: dbv-Infosystem; Projektförderung – Meet your neighbours – Begegnungsort Bibliothek (01.03.2017)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s