comment 0

Lüdenscheid: Wasserschäden in der Stadtbücherei

Seit September 2016 hat die Stadtbücherei Lüdenscheid mit Feuchtigkeit und Wasserschäden zu kämpfen. Immer wieder lief nach starkem Regenfall der Kinoraum der Bücherei mit Wasser voll. Erst ein Wünschelrutengänger deckte auf, dass eine Wasserader im Kinoraum verläuft und für die Wasserschäden verantwortlich ist. Nach einer Lösung wird derzeitig gesucht.

Quelle: Rudewig, Jutta: „Mit Wünschelrute im Studio“ (11.02.2017), online verfügbar unter: https://www.come-on.de/luedenscheid/experte-stellt-natuerliche-wasserader-fest-mikrozement-soll-loecher-schliessen-7383551.html

Einsortiert unter:Aus den Bibliotheken

About the Author

Veröffentlicht von

Die Fachstelle für Öffentliche Bibliotheken NRW entwickelt Konzepte und Programme zur Sicherung und zum Ausbau öffentlicher Bibliotheken und berät die Bibliotheken und ihre Träger zu allen bibliotheksfachlichen Fragestellungen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s