comment 0

Kulturförderplan 2016-2018 verabschiedet

Am 16.12.2016 hat der Landtag NRW den ersten Kuturförderplan (KFP) für die Periode 2016-2018 verabschiedet. Der KFP ist Teil des Kulturfördergesetzes NRW (KFG). Inhalt sind die Ziele der Kulturförderung in NRW, deren Entwicklungsperspektiven und die Schwerpunkte für 2016-2018 individuelle Künstlerinnen- und Künstlerförderung, Kulturelle Bildung und Digitalisierung und Kultur. Aufgeteilt in elf Handlungsfelder ergänzt und konkretisiert der Kulturförderplan die einzelnen Paragraphen des Kulturfördergesetzes.
Weitere Inforamtionen sind auf der Homepage des Ministeriums für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport (MFKJKS) zu finden.

Zum Kulturförderplan

Einsortiert unter:Recht

About the Author

Veröffentlicht von

Die Fachstelle für Öffentliche Bibliotheken NRW entwickelt Konzepte und Programme zur Sicherung und zum Ausbau öffentlicher Bibliotheken und berät die Bibliotheken und ihre Träger zu allen bibliotheksfachlichen Fragestellungen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s