comment 0

Duisburg: Internationale Kinderbuchausstellung in der Stadtbibliothek

Am 26. November bot die Zentralbibliothek im Stadtfester Duisburg  im Rahmen der Internationalen Kinderbuchausstellung (IKiBu) allerlei Veranstaltungen rund um das Kinderbuch an. Unter dem Thema „Weltraum“ fanden zwei Kindertheaterstücke statt, es wurde gebastelt, gemalt und geschminkt. Auch die vier Kooperationspartner (die NRW-Filmothek, die Rudolf-Römer-Sternwarte, das Kindermuseum Explorado und das Spielwarengeschäft Roskothen) waren mit unterschiedlichen Aktionen und Angeboten dabei. Für Jens Holthoff, den Leiter der Kinder- und Jugendbibliothek war der Tag ein voller Erfolg.

Mehr dazu lesen Sie hier.

Einsortiert unter:Aus den Bibliotheken

About the Author

Veröffentlicht von

Die Fachstelle für Öffentliche Bibliotheken NRW entwickelt Konzepte und Programme zur Sicherung und zum Ausbau öffentlicher Bibliotheken und berät die Bibliotheken und ihre Träger zu allen bibliotheksfachlichen Fragestellungen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s