Deutscher Buchpreis 2016: Shortlist veröffentlicht

Die Finalisten des Deutschen Buchpreises 2016 wurden am 20. September 2016 bekannt gegeben. Es handelt sich um folgende Werke:

  • Reinhard Kaiser-Mühlecker: Fremde Seele, dunkler Wald
  • Bodo Kirchhoff: Widerfahrnis
  • André Kubiczek: Skizze eines Sommers
  • Thomas Melle: Die Welt im Rücken
  • Eva Schmidt: Ein langes Jahr
  • Philipp Winkler: Hool

Neben Hörproben der Nominierten Bücher, sind nun auch Begründungen der Jury zur Auswahl in die Shortlist auf der Seite des Deutschen Buchpreises zu finden.

Am 17. Oktober 2016 wird der diesjährige Deutsche Buchpreis verliehen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s