Urheberrechtsreform – Gutachen zur Einführung einer allgemeinen Bildungs- und Wissenschaftsschranke

Der Berufsverband Information Bibliothek e.V. (BIB) machte auf die Veröffentlichung eines Gutachtens zur Urheberrechtsreform und die daraus entstandene Diskussion aufmerksam. Das Düsseldorfer Institut für Wettbewerbsökonomie hat ein Gutachten mit dem Titel „Ökonomische Auswirkungen einer Bildungs- und Wissenschaftsschranke im Urheberrecht“ (Download pdf-Datei, 3,6MB) veröffentlicht.  Die Studie basiert auf eine Onlinebefragung, die von 303 wissenschaftlichen Bibliotheken und 133 Öffentlichen Bibliotheken beantwortet wurde.

via: http://www.bib-info.de/verband/publikationen/aktuell.html?tx_ttnews[tt_news]=3747&cHash=ee2437fd32

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s