„Lesen macht stark: Lesen und digitale Medien“ 31.08.16

Am 01. Juni 2016 startete die letzte Ausschreibungsrunde des vom dbv durchgeführten Förderprojekts „Lesen macht stark: Lesen und digitale Medien“. Bibliotheken und andere Akteure der kulturellen Bildung können noch bis zum 31. August 2016 ihre Förderanträge für Projekte in 2016 und 2017 über www.buendnisse-fuer-bildung.de einreichen.

Begrüßt werden auch Projektideen zur Leseförderung von Geflüchteten. Es sollte beachtet werden, dass alle Projekte bis zum 30. Juni 2017 beendet sein müssen.

Die Fachstelle berät in Zusammenarbeit mit der dbv-Geschäftsstelle interessierte Bibliotheken gerne bei der Antragstellung und der Zusammenstellung des am Ende der Projektlaufzeit einzureichenden Verwendungsnachweises.

Mit der Teilnahme am Förderprojekt „Lesen macht stark: Lesen und digitale Medien“ zeigen Sie, wie wichtig der Beitrag Öffentlicher Bibliotheken für die Leseförderung in einer digitalen Gesellschaft ist!

Detaillierte Informationen zum Projekt finden Sie unter http://www.lesen-und-digitale-medien.de/

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s