Sinus-Institut: “Wie ticken Jugendliche 2016?”

Das Sinus-Institut befasst sich in einer aktuellen Studie mit den Lebenswelten von Jugendlichen im Alter von 14 bis 17 Jahren in Deutschland. Die Studie trägt den Namen „Wie ticken Jugendliche 2016?“. Neben den Vorgängerstudien von 2008 und 2012 legt das Institut eine derartige Untersuchung bereits zum dritten Mal vor. Die diesjährige Untersuchung wurde im Auftrag der Arbeitsstelle für Jugendseelsorge der Deutschen Bischofskonferenz (afj), dem Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ), der Bundeszentrale für politische Bildung / bpb, der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) und dem Verband Deutscher Verkehrsunternehmen – Akademie (VDV-Akademie) durchgeführt.

Der Volltext wurde unter Open Access frei verfügbar gemacht und kann auf den Seiten des Springer-Verlags als pdf-Datei heruntergeladen werden. Dazu müssen Sie unter dem Inhaltsverzeichnis auf den Link „Zugang zum Buch“ klicken.Zum Volltext: http://www.springer.com/de/book/9783658125325

Auf den Seiten des Sinus-Intitituts findet man außerdem die Folien zu der Präsentation zur Studie. [2 MB, pdf] Es steht außerdem ein 4-seitiges Handout mit Kurzbeschreibungen zu den Jugend-Millieus zur Verfügung. [618 KB, pdf618 KB, pdf]

via: Sinus-Akademie.de – Wie ticken Jugendliche 2016

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s