comment 0

Stiftung Lesen: Bewerbungen für den Deutschen Lesepreis 2016

Bis zum 31.07.2016 können noch Bewerbungen für den, von der Stiftung Lesen und der Commerzbank-Stiftung initiierte Deutschen Lesepreis 2016 eingereicht werden. Der Preis zeichnet Personen und Einrichtungen aus, die sich in Deutschland für Leseförderung einsetzen. Mittels der vier folgenden Kategorien soll das Engagement der Bewerber gewürdigt werden:

  1. Sonderpreis der Commerzbank-Stiftung „Ideen für morgen“
  2. Herausragendes individuelles Engagement in der Leseförderung
  3. Herausragendes kommunales Engagement in der Leseförderung
  4. Herausragende Leseförderung an Schulen

Die Preisgelder der einzelnen Auszeichnungen belaufen sich auf insgesamt 19.500 €.
Bewerbungen können über das Bewerbungsformular eingereicht werden.

Weitere Informationen sind auf den Seiten des Deutschen Lesepreises 2016 zu finden.

Quelle: Bibliotheksportal

Einsortiert unter:Termine, Ausschreibungen

About the Author

Veröffentlicht von

Die Fachstelle für Öffentliche Bibliotheken NRW entwickelt Konzepte und Programme zur Sicherung und zum Ausbau öffentlicher Bibliotheken und berät die Bibliotheken und ihre Träger zu allen bibliotheksfachlichen Fragestellungen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s