comment 0

Bergneustadt: Umzug der Stadtbücherei

Am 22. April verabschiedete sich die Stadtbücherei Bergneustadt mit einem Fest für Klein und Groß von ihrem alten Standort auf dem Kirchplatz in der Altstadt. Die Bücherei wird am 13. Juni in den Räumen der leerstehenden katholischen Grundschule auf den Bursten wiedereröffnet. Ein helles und barrierefreies Konzept, das unter Mitwirkung der Möbelfachschule Köln entstanden ist, soll für neue Wohlfühlatmosphäre sorgen. Durch die räumliche Nähe zu den Schulen wird die aktive Leseförderung zudem in den Fokus gerückt.

Quelle: Oberberg-Aktuell

Einsortiert unter:Aus den Bibliotheken

About the Author

Veröffentlicht von

Die Fachstelle für Öffentliche Bibliotheken NRW entwickelt Konzepte und Programme zur Sicherung und zum Ausbau öffentlicher Bibliotheken und berät die Bibliotheken und ihre Träger zu allen bibliotheksfachlichen Fragestellungen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s