comments 2

Studie: Zukunft der Bibliotheken in Deutschland

Das Institut für Demoskopie Allensbach hat im Auftrag der ekz.bibliotheksservice GmbH eine Befragung zur Zukunft der Bibliotheken in Deutschland durchgeführt. Für die wurden insgesamt 1.448 Face-to-Face-Interviews mit einem repräsentativen Querschnitt der Bevölkerung ab 16 Jahren durchgeführt. Die Interviews wurden im November 2015 durchgeführt.

Die Studie ist im Volltext verfügbar unter: http://www.ifd-allensbach.de/fileadmin/IfD/sonstige_pdfs/11048_Bericht_ekz_Bibliotheken.pdf

Beschreibung zur Studie:

Die Bibliotheken in Deutschland stehen aktuell vor großen Herausforderungen: Digitalisierung, demografischer Wandel und Zuwanderung sind nur einige davon. Das klassische Buchangebot reicht längst nicht mehr aus, um weiterhin für alle aktiven wie potentiellen Nutzer attraktiv zu sein. Öffentliche Bibliotheken müssen ihr Angebot ständig um neue, insbesondere digitale Medienangebote erweitern.

2 Comments

  1. Pingback: Studie zur Zukunft der Bibliotheken in Deutschland | digithek blog

  2. Pingback: Studie: Zukunft der Bibliotheken in Deutschland | quisquilia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s