comment 0

Smartphone meist verbreitetes Leseendgerät

Das Portal „Buchreport.de“ hat die Ergebnisse diverser Studien zur mobilen Mediennutzung zusammengefasst und kommt zu dem Schluss, dass das Smartphone den Laptop als wichtigstes mobiles Endgerät zum Lesen von Texten abgelöst hat. Auch E-Reader würden nicht so häufig verwendet wie Smartphones. Unklar ist aber weiterhin, ob dies auch für lange komplexe Texte zutrifft.

Quelle: Buchreport.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s