comments 3

„Die Heimat liegt hinter und vor uns die Welt.“

Von Lüdinghausen aus ins Abenteuer

Gemütlich war es in der Stadtbücherei Lüdinghausen. Zwischen den Regalen kramten Menschen in Büchern, CDs und Spielekästen herum. Durch die geöffneten Fenster hörte man das Flüßchen Stever freundlich glucksen. Die Spatzen hopsten auf den Straßen herum und in den Bäumen gegenüber der Bibliothek zwitscherten die Meisen. Ein Tag wie jeder andere. Wirklich? Da, in diesem Moment ereignete sich ein seltsamer Zufall: Eine eigenartige Gestalt näherte sich der Bücherei und trat ein. Sie trug einen hohen, spitzen blauen Hut, einen langen grauen Mantel mit einer silbernen Schärpe und riesige schwarze Schuhe. Oh, und was war das? Der Mann trug einen Stab in seiner Hand. Ein Selfie-Stick? Der Leiter der Bücherkundigen trat neugierig näher: „Guten Morgen!“

Wie sich herausstellte, suchte dieser Mann (ein Zauberer, hört, hört!) jemanden für ein Abenteuer. Einen Drachen gälte es zu besiegen, Ruhm und Ehre seien gewiss, und sehr erheiternd sei es obendrein. Die Bücherkundigen wackelten nachdenklich mit ihren Köpfen. Die Sonne schien, und das Gras war grün. Abenteuer gab es nun wirklich zuhauf in den Büchern und Hörbüchern und Games und Spielen und – „Die Welt liegt nicht in euren Büchern und Karten. Sie liegt dort draußen!“ rief der Zauberer ungeduldig.

Und wie es in Geschichten so geht, machte sich am nächsten Tag ein buntes Grüppchen auf den Weg, die Losungswörter aufmüpfig, Geburtstagsgeschenk und Zwerg im Gepäck …

„Jede gute Geschichte hat es verdient ausgeschmückt zu werden.“ Gandalf

„Halt – stopp! Wir müssen zurück ,ich habe mein Taschentuch vergessen.“ Bilbo Beutlin

„Hört auf zu jammern!, Wo Leben ist, da ist auch Hoffnung, hat mein Vater immer gesagt, und wie er auch gesagt hat, aller guten Dinge sind drei.“ Bilbo zu den Zwergen

Alle Zitate: JR Tolkien

Zur Erklärung: Alles – nur kein (Bibliotheks-)Alltag

Jetzt beginnen wir mit den Vorbereitungen zur nächsten Runde unseres „Lernort Bibliothek“-Qualifizierungsprogrammes 2015-2017. Richtig los geht es am 25. August in Duisburg. Dann treffen sich die Biblotheken zum Auftakt-Workshop. Wie auch bei den vorherigen Qualifizierungsrunden erwarten die Bibliotheksteams viele neue Eindrücke und spannende Herausforderungen.

13 Bibliotheken aus BadPicsArt_1439472570834 Salzuflen, Bielefeld, Detmold, Dinslaken, Eschweiler, Espelkamp, Leverkusen, Lüdinghausen, Oberhausen, Ochtrup, Plettenberg, Recklinghausen und Steinfurt stürzen sich mutig ins Lernort-Abenteuer. In den nächsten beiden Jahren sind diese Bibliotheken und Ihre Mitarbeiterteams die Helden ihrer eigenen Abenteuergeschichte.

Zu jedem Abenteuer gehört ein spannender Anfang. Deshalb veröffentlichen wir bis zum 24. August den Beginn von 13 wundersamen Reisen!

Neugierig? Dann schauen Sie ab jetzt regelmäßig vorbei…

Übersicht über die bereits erschienenen und ausstehenden Geschichten.

  1. Bad Salzuflen (Der verschollene fünfte Teil von Gullivers Reisen)
  2. Bielefeld (Ich habe das Gefühl wir sind nicht mehr in Bielefeld)
  3. Detmold (Alle für einen, einer für alle!)
  4. Dinslaken (Die Schatzinsel im Ruhrgebiet)
  5. Eschweiler (Mittendurch!)
  6. Espelkamp (Hinein in den Kaninchenbau!)
  7. Leverkusen (In 80 Tagen durch Digitalien)
  8. Lüdinghausen (Die Heimat liegt hinter uns und vor uns die Welt)
  9. Oberhausen (Das ist kein Mond…das ist eine Traumstation)
  10. Ochtrup
  11. Plettenberg (Eine Reise ins Ungewisse)
  12. Recklinghausen (Erstes Kapitel)
  13. Steinfurt (Die Ritter der digitalen Tafelrunde)

3 Comments

  1. Pingback: Der Ruf ins Abenteuer #BibReise | bibreise

  2. Pingback: Jede wirkliche Geschichte ist eine unendliche Geschichte. | Nachrichten für öffentliche Bibliotheken in NRW

  3. Pingback: Von Vielen die auszogen… | Nachrichten für öffentliche Bibliotheken in NRW

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s