comment 0

Lesen auf Papier oder lieber online?

In einer neuen Studie der europäischen „Two Sides“-Initiative wurden die Präferenzen beim Lesen auf Papier oder online gegenübergestellt. 1.000 Menschen in Großbritannien und den USA wurden hierzu befragt. 60 Prozent der Befragten gaben dabei an, dass die möglichen gesundheitlichen Folgen der Nutzung von Smartphones ihnen Sorgen bereiten.

Besonders ausgeprägt war diese Sorge in der Gruppe der 18- bis 24-Jährigen. 79 Prozent der Befragten empfinden das Lesen auf Papier außerdem als entspannend. 84 Prozent meinten, dass sie sich Inhalte besser merken könnten, wenn sie sie auf Papier konsumieren.

www.pubiz.de/home/vertrieb/vertrieb_artikel/datum/2015/07/13/lesen-auf-papier-fuer-viele-gesuender.htm
via Newsletter InfoDigital 15-08 der Fachstelle Stuttgart

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s