comment 0

„At a Tipping Point: Education, Learning and Libraries“

ist der Titel des Reports, der in der Reihe OCLC Membership Reports im Juni 2014 veröffentlicht wurde. Die Studie zeigt auf, dass der Wandel der Konsumgewohnheiten, technologische Entwicklungen wie MOOCs (Massive Open Online Courses) und Mobile Endgeräte ebenso wie steigende Kosten für höhere Bildung die Kundenerwartungen an moderne Bildungsangebote verändern. Dies hat auch Konsequenzen für Bibliotheken.

Weitere Informationen:
http://oclc.org/de-DE/publications/newsletters/enews/2014/41/03.html

Quelle: dbv-Newsletter Nr. 29 2014 (3. September

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.