comment 1

EBLIDA: Europaweite Aktion für E-Medien in Bibliotheken

Unter dem Motto „E-Medien in der Bibliothek – mein gutes Recht!“ startet am 13. Januar eine europaweite Kampagne für das Recht auf Lizenzierung und Verleih von elektronischen Publikationen in Bi­bliotheken. Die Initiative des Dachverbandes EBLIDA (European Bureau of Library Information and Documentation Associations) endet am 23. April zum Tag des Buches und Urheberrechts. Die Kampagne sieht die gezielte Information und Aktivierung von Bibliothekskunden, sowie von Presse und politischen Entscheidungsträgern vor. Auf der Webseite des dbv befindet sich ein Werkzeugkasten mit Plakatvorlagen, Grafiken und Textbausteinen für Pressemeldungen.

Weitere Informationen entnehmen Sie dem Schreiben des dbv vom 02.12.2013 (hier) sowie der Übersichtsseite zur Kampagne auf der Internetseite des dbv (hier).

1 Comment so far

  1. Pingback: EBLIDA: Das Recht auf elektronisches Lesen | Nachrichten für öffentliche Bibliotheken in NRW

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s