comment 0

Medienpädagogische Beilage von fragFINN und FSM

Die Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter (FSM) und die Kindersuchmaschine fragFINN.de haben eine medienpädagogische Beilage zum Thema, wie Kinder in der Familie das Internet sicher nutzen können, entwickelt. Sie wird von Juni bis Juli 2013 mit den Elternbriefen des Arbeitskreises Neue Erziehung e.V. (ANE) an 37.000 Haushalte mit Kindern zwischen fünf und acht Jahren verschickt. Eltern, die die Elternbriefe des ANE nicht beziehen, können die Beilage auf dem Elternportal des ANE herunterladen.

www.a4k.de/downloads/kinderschutz-im-internet/
www.sicher-online-gehen.de
Quelle: InfoDigital 13-7 der Fachstelle Stuttgart

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.