comment 1

IFLA und EBLIDA: Engagement für die elektronische Ausleihe

Die IFLA hat ein Positionspapier zum Thema eBooks erarbeitet und die offizielle Stellungname „IFLA Principles for Library eLending“ erarbeitet, die vom Vorstand im Februar 2013 verabschiedet wurde. Außerdem wurde eine Website zum Themenkomplex online gestellt: http://www.ifla.org/e-lending

Der europäische Bibliotheksverband EBLIDA hat eine Arbeitsgruppe zum Thema eBooks eingerichtet sowie eine europaweite Kampagne ins Leben gerufen. Am 15. Mai 2013 organisiert EBLIDA gemeinsam mit NAPLE eine internationale Konferenz mit dem Titel ‚Ready? Read’e‘. Weitere Informationen finden Sie hier.

Quelle: dbv-Newsletter International 2013/02

1 Comment so far

  1. Pingback: Gelesen in Biblioblogs (13.KW’13) | Lesewolke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.