comment 0

Privatsphären-Ampel für Facebook-Nutzer

Eine an der TU Darmstadt entwickelte Erweiterung für den weit verbreiteten Internet-Browser Firefox ermöglicht es Nutzerinnen und Nutzern, ihre Privatsphäre-Einstellungen bei Facebook auf einen Blick zu überprüfen und einfach zu verändern. Der „Facebook Privacy Watcher“ unterlegt im Profil und in der Timeline alle Einträge farblich, deren Privatsphäre-Einstellungen geändert werden können: Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler um Informatikprofessor Thorsten Strufe entwickelten das sogenannte Add-on für eine Machbarkeitsstudie am Forschungszentrum CASED und stellen es zum kostenlosen Download bereit.

www.daniel-puscher.de/fpw/index.php?lang=de
Quelle: Newsletter der Fachstelle Stuttgart – InfoDigital 12-11

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s