comment 0

„Leseland-Pilotenschein“ – ein Konzept der Büchereizentrale Niedersachsen

Die Büchereizentrale Niedersachsen hat ein Programm für Öffentliche Bibliotheken in Niedersachsen zur Förderung der Lese-, Informations- und Medienkompetenz von Grundschülern der Klassestufen 1 bis 4 entwickelt:

„Eine teilnehmende Bibliothek bietet für ihre Grundschulen vor Ort ein Aktionspaket mit maximal acht unterschiedlichen Modulen in ihren Bibliotheksräumen an. Von diesen Modulen sind drei obligatorisch und fünf zusätzlich wählbar. Am Ende des Projekts steht der Leseland-Pilotenschein als Nachweis für erlangte Bibliothekskompetenz.“

Konzept, Arbeitshilfe und Modulbeschreibungen stehen auf der Website der Büchereizentrale kostenlos zum Download bereit. Die Materialien werden nur an Bibliotheken in Niedersachsen abgegeben. Dennoch lohnt sich der Blick in das Konzept – als Anregung empfohlen!

Weitere Informationen:
http://www.bz-niedersachsen.de/cms/final_index.php?type=cont&site=50864&pw=#

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.