comment 0

DBV beteiligt sich am Förderprogramm „Bündnisse für Bildung“

Der dbv begrüßt die Initiative „Bündnisse für Bildung“ von Bundesministerin Annette Schavan. Unter dem Motto „Kultur macht stark“ fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung ab 2013 in großem Umfang außerschulische Angebote der kulturellen Bildung für benachteiligte Kinder und Jugendliche. Antragsberechtigt sind bundesweit tätige Verbände mit Strukturen auf lokaler Ebene und Initiativen. Auch der Deutsche Bibliotheksverband e.V. wird bis 31. Juli 2012 im Rahmen dieser Förderrichtlinie ein Gesamtkonzept für die Bibliotheken einreichen.

Weitere Informationen: http://www.bibliotheksverband.de/dbv/presse.html

Quelle: dbv-Newsletter Ausgabe Nr. 141 vom 16.05.2012

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.