comment 1

Wikidata: Wikipedia erhält eine Faktendatenbank

Der Verein Wikimedia plant den Aufbau einer Faktendatenbank, Wikidata, bis März 2013.
Die Datenbank soll u.a. ermöglichen, eindeutige Fakten wie z.B. die Einwohnerzahl von Berlin oder Geodaten an zentraler Stelle zu verwalten. Wikidata wird nicht nur Wikipedia ergänzen, sondern auch als eigenes Projekt weiterentwickelt werden. Die Inhalte der Datenbank sollen unter der freien Creative-Commons-Lizenz veröffentlicht werden.

Quelle: http://www.heise.de/newsticker/meldung/Wikidata-Wikipedia-bekommt-Faktendatenbank-1497264.html

1 Comment so far

  1. Pingback: Linktipps der Woche 16/2012: Trendstudie zur Wissenschaftskommunikation, Wikidata und Scientainment | Wissenschaft und neue Medien

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s