comment 0

HAW Hamburg: Kreative Methoden der Kundenforschung (5)

Methode 5: Mapping Diaries
„Wo halten sich Ihre Kunden auf und warum nicht bei Ihnen in der Bibliothek? Finden Sie heraus, wie Ihre Einrichtung für Ihre Kunden noch attraktiver werden kann“

Quelle: Bibliotheksdienst 46, 3/4 (2012),S.269

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.