comment 0

Bibliothek Louise Michel erhält den Grand Prix Livres Hebdo des Bibliothèques 2011

Wie bibliothekarisch.de berichtet, erhielt die am 31.03.2011 eröffnete Bibliothek Louise Michel im 20. Arrondissement von Paris den diesjährigen Grand Prix Livres Hebdo des Bibliothèques. Bibliothekarisch.de widmete sich in einem Blogeintrag vom 1. April ausführlich dieser Bibliothek.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Preise gingen an die Médiathèque Roger-Gouhier in Noisy-le-Sec für ihr Animationsprogramm, an die Médiathèque L’Atelier de Condé-sur-Noireau (Basse-Normandie) für die Qualität in der Informationsvermittlung. Den Innovationspreis erhielt die Universitätsbibliothek Saint-Serge in Angers. Gesponsert werden die Preise von der Firma 3M und Dubich.

Quelle: http://bibliothekarisch.de/blog/2011/12/16/die-bibliothek-louise-michel-erhielt-den-grand-prix-livres-hebdo-des-bibliothques-2011/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.