comment 0

Eingabe der DBS-Daten 2012

Ab 01.Januar 2012 ist die Online-Eingabe Ihrer DBS-Daten wieder möglich unter http://www.bibliotheksstatistik.de/eingabe/default.php.

Der Redaktionsschluss ist für Öffentliche Bibliotheken der 15. Februar 2012.

Wichtig: Das DBS-Team vom hbz bittet Sie dieses Jahr besonders, den Redaktionsschluss einhalten, denn es kann aus organisatorischen Gründen leider keine Nacherfassungszeit mehr angeboten werden.
Bitte beachten Sie auch unbedingt die Hinweise auf mögliche fehlerhafte Eingaben, die Sie erhalten, wenn Sie Ihre Daten abgespeichert haben. Diese „Quittungsseite“ prüft automatisiert, ob unplausible Daten für das Berichtsjahr 2011 eingegeben wurden, und soll Ihnen helfen, Fehler schnell zu erkennen.

Auf einen weiteren Punkt möchten das hbz Sie ebenfalls aufmerksam machen: Bitte geben Sie *N* ein, wenn die DBS-Frage zwar auf Ihre Bibliothek zutrifft, aber nicht quantifizierbar ist. „N“ bedeutet vorhanden, aber nicht gezählt.
Bitte geben Sie *0* ein, wenn die DBS-Frage nicht auf Ihre Bibliothek zutrifft.

Vielen herzlichen Dank!

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.hbz-nrw.de/angebote/dbs/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s